Kinderbehandlung / Angstpatienten

  • Kinder sind besonders willkommen in unsere Praxis. Regelmäßige Untersuchungen mit Erscheinen der ersten Milchzähne sind sehr wichtig.
  • Als Angstpatient sind Sie bei uns in guten Händen. Mit viel Geduld und Verständnis helfen wir Ihnen Ihre Angst zu überwinden.

Kinderbehandlung

Unsere Zahnarztpraxis in Freital bietet Ihrer Familie das gesamte Spektrum der Kinder- und Jugendzahnheilkunde. Sie erwartet ein familienfreundliches Team, das sich bereits seit vielen Jahren mit der Behandlung von Kindern und Jugendlichen beschäftigt.

Eine gute Zahnpflege, gesunde Ernährung, die Zufuhr von Fluoriden und zweimal im Jahr zahnärztliche Kontrollen ist unsere Empfehlung für eine gute Mundgesundheit.

Sie können Termine für zahnärztliche Untersuchung und Prophylaxe direkt nacheinander bekommen. Wir helfen Ihnen die Mundgesundheit ihre Kinder optimal zu fördern.

Karies – ein Loch im Zahn

Gute Mundhygiene beginnt bereits im Säuglingsalter. Die Kinderzähne sind von Natur aus gesund.

Deshalb ist Zähneputzen von Anfang an wichtig um Karies und seine Folgen zu vermeiden.

Ursache für Karies sind säurebildende Bakterien im Zahnbelag, der sich nicht abspülen, sondern nur mechanisch entfernen lässt. Deshalb ist Zähneputzen ab dem ersten Zahn wichtig. Kinderzähne haben eine dünnere Schmelzschicht, die erst drei Jahre nach dem Durchbruch ausgereift und  widerstandsfähiger ist.

Frühzeitige und regelmäßige Kontrollen sind sehr wichtig. Sobald der erste Zahn da ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Kontrolle in der Praxis. Wir beraten Sie gern über Ernährung, Mundhygiene, Zahngesundheit und Gebissentwicklung. Bei uns lernen Ihre Kinder spielerisch die altersentsprechende Putztechnik.

Gewöhnen Sie ihr Kind frühzeitig an die Atmosphäre in der Zahnarztpraxis. Nehmen Sie Ihr Kind gern mit wenn Sie selbst einen Termin haben, so kann es sich früh mit der Umgebung vertraut machen.

Kieferorthopädie

Rechtzeitig entdeckte Kieferfehlstellungen lassen sich mit weniger Aufwand korrigieren. Gerade Zähne sind wichtig für das Kauen und die Aussprache. Sind Zähne gekippt oder gedreht ist die Pflege erschwert. Wir beraten Sie gern, ob und ab wann Ihr Kind eventuell eine kieferorthopädische Behandlung braucht.